Systembauweise Körschtal

Ort:

Bauherr:

 

 

Gebäudetyp:

 

Bauvorhaben:

 

Zeitraum:

BGF:

LPH:

 

Aktueller Stand:

Denkendorf

Wolff & Müller Holzwerke GmbH & Co. KG

 

Gewerbe

 

Neubau, Systembauweise

 

seit 2015

905 m²

3, 5

 

Bauphase



Ein Bürogebäude für die WOLFF & MÜLLER Logistik bestehend aus 2 Bürogeschossen und einer Archivfläche von ca. 150 m².

Die Ausführung erfolgt als Systembau, d.h. tragende Bauteile werden als Systemelemente hergestellt, bestehend aus kaltgeformten Stahl - C - Profilen mit einer einseitig angebrachten OSB Platte.

Die Außenwandflächen im 1. Obergeschoss und in Teilbereichen im Erdgeschoss erhalten eine horizontal angeordnete, hinterlüftete Blechverkleidung (Aluminiumwelle) mit einer vlieskaschierten Mineralfaserdämmung.